Home Eifel-Observatorium BS Bergisches Land Sternwarte Elsenborn Sternwarte Mützenich Sternwarte Belgien Sternwarte W. Stein aktuelle Berichte Videos Astrofotografie Termine Impressum

 

Zu Beginn diesen Sommers war Baubeginn der Sternwarte mit Kuppeldach (knapp 3 Meter Durchmesser, knapp 4 Meter hoch). Jetzt sind die Baumaßnahmen weitestgehend abgeschlossen. Es ist die neue "Horst-Melka-Sternwarte", denn so soll sie heißen, zu Ehren von Horst, der die Kuppel seinerzeit gebaut, und in Simmerath im praktischen Einsatz hatte.  Mein Dank geht also an Horst, aber auch ganz stark an Georg, Ferdi, Hans und Richard, ohne deren tatkräftige Unterstützung die Sternwarte wohl heute nicht stehen würde.

Die Sternwarte bildet zusammen mit dem anliegenden Wohnwagen und einer weiteren Teleskophütte das sog. "Eifel-Observatorium". Künftig sollen hier für interessierte Hobby-Sterngucker aus dem Großraum Eifel-Aachen-Köln praktische Beobachtungen und vor allem astrofotografische Einsätze möglich werden. Der anliegende Wohnwagen sowie die benachbarte Ferienwohnung runden das Angebot ab, und machen das "Eifel-Observatorium" zudem zu einer Feriensternwarte.

 

Im Einzelnen:

Ausrüstung Wohnwagen:

- Sitzgelegenheit für bis zu 8 Personen

- Schlafgelegenheit für bis zu 4 Personen

- Rotlicht-Innenbeleuchtung

- Heizung

- Kühlschrank

- Kochplatte

- Spint für astronomisches Zubehör

- PC Ausstattung

- Internet- Zugang mittels Wireless Lan-Verbindung

 

Ausrüstung Horst-Melka-Stern-Warte:

Aktuell befindet sich ein eher kleines, aber doch sehr feines Teleskop im Zentrum des Eifel-Observatoriums. Es ist ein antiker 80/1200 mm Towa-Refraktor auf Zeiss 1b Montierung. Das ganze ist motorisch nachgeführt. Dank der speziellen Nachführeinheit sind mit diesem Instrument auch Langzeit-belichtete Astro-Aufnahmen möglich. Ferner erlaubt die erstklassige Optik (0,98 Strehl) detaillierte Beobachtungen an Planeten, Mond und Doppelsternen. 

 

 

 

 

Bildergalerie:

Richtfest Horst-Melka-Sternwarte

Innenraum Horst-Melka-Sternwarte

"First Light" in der Horst-Melka-Sternwarte

Innenraum Wohnwagen

mobiles Dobson Teleskop

anliegender Teleskop-Ausstellungsraum

 

hier geht es zu den aktuellen Berichten